Biographie 

Yonatan verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung als leitender Manager in der Halbleiterbranche, darunter 24 Jahre in Intel-Produktionsstätten, darunter CEO der Fabriken in Jerusalem und Kiryat Gat. 2008 wurde Yonatan zum CEO von Nomonix Israel ernannt, einem aus Intel gewachsenen Speicherchip-Unternehmen.

 

Als Vizepräsident der Muttergesellschaft (Numonix). Nach dem Kauf des Unternehmens durch die Firma Micron war Jonathan CEO der Tochtergesellschaft Micron Semiconductor Israel und leitete die Organisation während der Neuakquisition durch Intel. Seit März 2014 führt Yonatan eine private Beratungs- und Verwaltungsgesellschaft und ist an der Gesellschaft beteiligt Jonathan trat 2014 dem Verwaltungsrat der Organisation bei. Yonatan sieht seine Tätigkeit als eine Mission, die es dem Fachpersonal ermöglicht, Menschen mit besonderen Bedürfnissen zu helfen, damit sie nachhaltige Lösungen implementieren können, die sie wieder voll funktionsfähig und lebenswert machen.

Yonatan Wand

Vorsitzender des Verwaltungsrats

JONATHAN_edited.png